Über mich soll an dieser Stelle nicht allzu viel ausgeführt werden. Denn im Mittelpunkt steht hier die Musik, nicht ihr Komponist. 


Erste Schritte

Im Alter von 8 Jahren habe ich mit dem Klavierunterricht angefangen.

Mit 12 Jahren habe ich begonnen, meine Geige spielenden Schwestern auf dem Klavier zu begleiten.

Zur selben Zeit habe ich meine ersten kleinen Klavierstücke komponiert und mit einem Kassettenrecorder aufgenommen.


Meine Leidenschaft

Mit 19 Jahren habe ich von meinem ersten selbst verdienten Geld ein Yamaha Digitalpiano gekauft, das über 60 verschiedene Instrumentenklänge verfügte.

Das Komponieren von mehrstimmiger Instrumentalmusik habe ich mir in den darauffolgenden Jahren im Selbststudium beigebracht. Es ist zu meiner größten Leidenschaft geworden.

 

Sheet music and violin

 

Meine Motivation

Was mich beim Komponieren antreibt, bringen diese beiden Zitate gut auf den Punkt:

„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“ (Goethe)

„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ (Victor Hugo)